Modernisierung
Havemannstraße - Golliner Straße, Berlin
Fassadensanierung und der Ersatzneubau von Loggien, einschl. Errichtung von 3 zusätzlichen Loggie-Achsen an den Wohngebäuden Havemannstr. 19-31 und Golliner Str. 01 - 07; Aufzugserneuerung und Schaffung von barrierefreien Zugängen; Umnutzung der ehemaligen Müllsammelräume zu Hubliftvorräumen bzw. Abstellräumen; Grundrissveränderungen gem. Zielgruppenvorgaben; Schaffung des sozialen Begegnungscenters “JULE“ durch Wohnungszusammenlegung

Bei den zu sanierenden Wohngebäuden handelt es sich um Gebäude der Plattenbauweise der WBS 70/11. Die bestehenden Loggien mussten aus statischen Gründen demontiert werden und wurden durch neue, vergrößerte Neubauten ersetzt (tragende Konstruktion aus Stahlbeton, Brüstung aus Stahlblech). Zusätzlich erhielten die 2-Raumwohnungen der Aufgänge Havemannstr. 21 und Golliner Str. 01/03 neue Loggien.

Die Fassade erhielten ein WDVS. 

Auftraggeber:
degewo
Wohnungsgesellschaft

Leistungszeitraum: 
03/2011 – 01/2013 Planung
11/2011 – 12/2013 Realisierung


Leistungsumfang:
Objekt- und haustechnische Planung, Tragwerksplanung, Wärmeschutz, Freiflächenplanung, SIGEKO